Warum hat die Ziegelschneidemaschine eine Wasserwanne mit einer Wasserpumpe?

Die Ziegelschneidemaschinen, welche Diamantscheiben besitzen, benötigen zur Kühlung des Sägeblattes Wasser. Der Verschleiß des Sägeblattes wird so niedrig gehalten. Das Wasser wird über eine Pumpe, welche sich in der Wasserwanne befindet, dem Sägeblatt zugeführt. Deshalb immer darauf schauen, dass die Wasserpumpe nicht verstopft ist und sich genügend Wasser in der Wanne befindet. Nie trocken schneiden, eine Ausnahme bildet natürlich die Bandsäge.

mail_outlineNewsletter anmelden

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
arrow_upward